Workshop Yoga & Psycho-Physiognomik

mit Heike Schillinger und Caroline Krüger

Welche Bedeutung hat das Naturell für die Yogapraxis?
Welche Bedeutungen haben die individuellen Energien?
Wie und wann werden sie in der Praxis auf- und abgebaut?
Wie läßt sich der gewünschte harmonische Zustand zum Ende der Yogastunde und im Alltag erreichen?

Der Workshop richtet sich an alle, die bereits Yogakenntnisse haben und ihre Praxis einmal ganz anders beleuchten möchten.

Ärztlich geprüfte Yogalehrerin und Heilpraktikerin für Psychotherapie, Heike Schillinger  führt uns mit Körper, Herz und Verstand durch den Tag.

Caroline Krüger führt als Gastdozentin in die faszinierende Welt der Psycho-Physiognomik ein.

Samstag, 16. März 2019 10:00 bis 17.30 Uhr

Teil 1  |  10:00 – 13:00 Uhr

  •  Vortrag: 3 Grundenergien und die verschiedenen Naturelle
  • gemeinsame Yogapraxis
  • Zeit zum Austausch

Teil 2  |  14.30 – 17.30 Uhr

  • Vortrag: 10 individuelle Energien (Kraft-Richtungs-Ordnung)
  • Erklärung und Demonstration der Energien in der Yogapraxis
  • gemeinsames Praktizieren
  • Gelegenheit für Austausch und Fragen

Sonstige Informationen

  • ausführliche Seminarunterlagen, Pausensnacks und Getränke inklusive
  • Workshopgebür: 90,– Euro (inkl. MwSt)

Veranstaltungsort:

YOGA Raum Tutzing | Klenzestr. 24, 82327 Tutzing  |  www.heike-schillinger.de

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.heike-schillinger.de  oder direkt info@heike-schillinger.de