Über mich

Caroline Krüger

1965 geboren in München,

Abitur, Banklehre, Fachakademie für Übersetzer und Dolmetscher, Slawistik, Berufstätigkeit – und schließlich verheiratet und Mutter zweier Söhne.

Ein nicht ungewöhnlicher Lebenslauf, bis ich vor über 10 Jahren zufällig auf die Psycho-Physiognomik gestoßen bin und schon nach dem ersten Wochenende der Ausbildung in München restlos begeistert und überzeugt von dem Thema war und immer noch und immer mehr bin.

Meine beiden Söhne waren zu diesem Zeitpunkt zwar beide schon in der Pubertät, aber es war noch nicht zu spät, mit meinen neuen Erkenntnissen so einiges zur allgemeinen Zufriedenheit zu ändern in der „Erziehung“.

Seit Beendigung der Ausbildung sauge ich weiter alles zu dem Thema auf: sehr viel Literatur, weitere Ausbildungen und Fortbildungen, Seminare, internationale Psycho-Phsysiognomik-Kongresse, u.v.m. Darüber hinaus beschäftige ich mich allgemein mit Psychologie, Kommunikation und Entwicklungsberatung.

Ich halte u. a. Vorträge in meiner Region und begleite Eltern und Lehrer.

Das Studium des Menschen ist ein lebenslanger Prozess! Mit Psycho-Physiognomik macht dieser Prozess ungeheuren Spass!